Regulierungsrat

Regulierungsrat

Präsentation und Funktionen

Der Regulierungsrat (CR) ist eine Vereinigung aus Weinbauern und Weingutsbesitzern, die im Register eingetragen sind.

CR ist für die Verwaltung der Registrierungen und Ressourcen der Ursprungsbezeichnung zuständig, er wacht über ihr Prestige, schützt ihre Interessen und gewährleistet die Promotion, indem er die Verbraucher über die spezifischen Qualitätsmerkmale informiert; er ist dafür verantwortlich, die Einhaltung der Produktspezifikationen durch Kontrolle und Zertifizierung sicherzustellen und den Jahresbericht zu erstellen. Um dies durchführen zu können, verfügt der CR über qualifiziertes technisches Personal.

Der CR der DO Binissalem ist seit 1991 Mitglied der spanischen Konferenz für Weinbau-Regulierungsräte (CECRV). Ein Organismus, der die Ursprungsbezeichnungen und Qualitätsweine gegenüber den nationalen und europäischen Behörden fördert, schützt und vertritt.

Zusammensetzung

Das Plenum des Regulierungsrates ist das leitende Organ der DO. Es besteht aus Vertretern der Winzer und Weingüter, die alle vier Jahre durch Abstimmung gewählt werden, die wiederum die technischen Mitglieder, den Präsidenten, den Vizepräsidenten und den Sekretär vorschlagen, die von der Generaldirektion für Landwirtschaft ernannt werden.

WINZER-VERTRETER
BODEGAS -VERTRETER
TECHNISCHE VERTRETER
José. S. Rodríguez
Esperança Nadal
José Mª Natta
Germán Albertí
Charlotte Miller
Bartomeu Cañellas
Guillem Suñer
José L. Roses
Suplents:
Antoni Vallès
Sebastià Pastor
Präsident: José L. Roses
Vizepräsident: Esperança Nadal
Sekretär: Margarita Amat